Die Welt des Wissens auf Tour

Mit der MS experimenta macht sich das schwimmende Aushängeschild von Deutschlands größtem Science Center auch 2021 wieder auf den Weg durch die Bundesrepublik. Geplant sind 22 Stationen entlang von Saar, Mosel, Rhein, Main und Neckar. Die Tour führt durch die fünf Bundesländer Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Angelegt wird unter anderem in den Landeshauptstädten Saarbrücken, Mainz, Düsseldorf, Wiesbaden und Stuttgart.

Neue Wege schlägt die experimenta bei der Berufsausbildung ein. Seit September 2020 ist das Science Center als Ausbildungsstätte aktiv. Die ersten drei Azubis gingen in den Bereichen Büromanagement, IT und Mediengestaltung an den Start. Außerdem hat die experimenta seit Herbst 2020 eine duale Studentin im Studiengang BWL-Dienstleistungs-management mit dem Schwerpunkt Human Resources an Bord. Auch Freiwilligendienste sind jetzt möglich: Bereits seit August 2020 sind Jugendliche und junge Erwachsene im Einsatz, die ein Freiwilliges Soziales Jahr, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr und ein Freiwilliges Soziales Jahr in Wissenschaft, Technik und Nachhaltigkeit absolvieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.