Fünf Vorträge zum Deutsch-Abitur

Zwischen 14. und 27. April

Zusammen mit dem Abendgymnasium des Kolping Bildungszentrums lädt das Literaturhaus Heilbronn in Kooperation mit der Akademie für Innovative Bildung (aim) zu fünf kostenfreien live übertragenen Vorträgen mit Diskussion ein. Neben den vier Pflichtlektüren im Deutsch-Abitur wird auch das Themengebiet „Reiselyrik“ ausführlich und mit Interpretationsanregungen behandelt.

Außer Schülerinnen und Schülern sind aber auch alle interessierten Leserinnen und Leser von Hans-Ulrich Treichels Erzählung „Der Verlorene“, von E.T.A. Hoffmanns Märchenerzählung „Der goldne Topf“, von Johann Wolfgang Goethes Tragödie „Faust“, von Hermann Hesses Roman „Der Steppenwolf“ sowie von Reiselyrik zwischen Sturm und Drang und Gegenwart herzlich willkommen.

Die Vorträge finden am Mittwoch, 14., Freitag, 16., Montag, 19., Dienstag, 20. und am Dienstag, 27. April, jeweils ab 18 Uhr online statt. Über die Chatfunktion gibt es nach den Vorträgen die Möglichkeit zur Diskussion. Die Links zu den Vorträgen sind jeweils einige Tage vorher über die Homepages geschaltet.

INFO: Kostenfreie Streamingzugänge gibt es einige Tage vorher unter http://www.ag.kbz-hn.de, http://www.literaturhaus-heilbronn.de sowie über http://www.aim-akademie.org.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.