Brennholz aus dem Heilbronner Stadtwald

Kaufangebote bis Montag, 7. Juni, abgeben

Die Stadt Heilbronn hat jeweils im östlichen und westlichen Forstrevier noch verschiedene Flächenlose und Brennholzpolter aus dem vergangenen Wintereinschlag anzubieten. Interessenten können die Unterlagen bis Montag, 7. Juni, bei der Forstabteilung unter Telefon 07131/56-4143 oder per E-Mail an: forst@heilbronn.de anfordern.

 

Anzugeben sind dabei das gewünschte Revier, die Menge und die Baumart. Die Aufarbeitung des vorhandenen Holzes kann ab September erfolgen.

 

Nach diesem Verkauf wird erst wieder Holz aus dem neuem Einschlag ab November/Dezember angeboten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.