Abfallabfuhren geändert

Hinweise der Entsorgungsbetriebe

Wegen des Feiertags an Fronleichnam am Donnerstag, 3. Juni, müssen alle Abfallabfuhren wie folgt verschoben werden:

· Donnerstag, 3. Juni:
verlegt auf Freitag, 4. Juni

· Freitag, 4. Juni:

verlegt auf Samstag, 5. Juni

Ausnahme: Die Abfuhr der Restmüllbehälter in Böckingen findet wie gewohnt am Freitag, 4. Juni, statt.

Betroffen sind alle Abfuhren von Restmüllbehältern, Biotonnen, Blauen Tonnen, Gelben Tonnen und Gelben Säcken. Die Entsorgungsbetriebe bitten um Beachtung der in den jeweiligen Abfallkalendern 2021 angegebenen Termine. Änderungstermine für Restmüllgroßbehälter mit 660 bzw. 1100 Litern sind im Internet unter http://www.heilbronn.de veröffentlicht und können auch bei der Abfallberatung unter Telefon 07131 56-2951 nachgefragt werden.

Die Abfallbehälter müssen am Abfuhrtag ab 7 Uhr am Straßenrand bereitstehen.

Schadstoffsammlung an drei Standorten

Am Samstag, 5. Juni finden an folgenden Standorten mobile Schad-stoffsammlungen statt:

· Klingenberg
9 bis 10 Uhr, Hetensbacher Straße

· Horkheim
10.30 bis 12Uhr, Amsterdamer Straße, Höhe Sportanlagen

· Neckargartach
13 bis 15 Uhr, Parkplatz Römerhalle

Bei der Anlieferung von Schadstoffen müssen folgende Regeln beachtet werden: Es besteht die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen muss eingehalten werden. Pro Pkw sollte möglichst nur eine Person zur Sammelstelle kommen. Kinder müssen während der Anlieferung im Fahrzeug bleiben. Anlieferungen von Schadstoffen aus dem Landkreis Heilbronn sind nicht gestattet. Angenommen werden schadstoffhaltige Abfälle aus Privathaushalten in haushaltsüblicher Menge.

Angenommen werden schadstoffhaltige Abfälle aus Privathaushalten in haushaltsüblicher Menge. Dazu gehören zum Beispiel Batterien, Farb- und Lackreste, Verdünner, Pflanzen-, Frost- und Holzschutzmittel, Fleckentferner, Reinigungsmittel, Imprägniermittel, Laugen, Quecksilberthermometer, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen und sonstige Abfälle, die giftige bzw. umweltgefährdende Stoffe enthalten. Darüber hinaus nimmt das Entsorgungsunternehmen Altöl gegen ein privatwirtschaftliches Entgelt von 50 Cent pro Kilogramm an. Bitte die Sonderabfälle nicht einfach abstellen, sondern dem Fachpersonal direkt übergeben.

Altpapiersammlung

Am Samstag, 5. Juni, findet in Neckargartach eine Bündelsammlung für Altpapier statt. Sammler ist der SV Heilbronn am Leinbach.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.