Messerangriff in Heilbronn

Frauen belästigt und Helfer mit Messer angegriffen: Zeugen gesucht

Drei Männer, die in der Nacht auf Sonntag einigen Frauen in Heilbronn zu Hilfe
eilten, wurden von Unbekannten verletzt.
Die Frauen waren gegen 23.30 Uhr von zwei unbekannten Männern in der oberen Neckarstraße belästigt und verfolgt worden.
Daraufhin schritten ein 25-Jähriger, ein 29-Jähriger und ein 42 Jahre
alter Mann ein und sagten den Unbekannten, dass sie die Frauen in Ruhe lassen
sollten.
Daraufhin zog einer der Täter ein Teppichmesser und griff die Männer
an.
Als diese sich verteidigten, brachten die Unbekannten Pfefferspray zum
Einsatz und rannten dann in Richtung der Heilbronner Innenstadt davon.
Die drei
Helfer erlitten leichte Verletzungen.
Zeugen, die die Auseinandersetzung
beobachten konnten oder sonstige Hinweise auf die Täter geben können, werden
gebeten, sich an den Polizeiposten Heilbronn-Innenstadt unter der Telefonnummer
07131 64 37600 zu wenden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.